Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Tel.: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo - Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00 - 19.00 Uhr
Sa:
09.00 - 12.00 Uhr
Bitte Termin vereinbaren und Notfälle telefonisch ankündigen.

VIER
UNDZWEI 
                                                     Erfahrungen eines Tierarzt-Hundes


Ist Euer Tierarzt zu teuer? Teil 1

Fotolia 60709984 XS
Die GOT und die Preisbildung von Tierärzten - ein Buch mit sieben Siegeln?
So wie ich das hier mitbekommen habe, gibt es hinsichtlich der Preisbildung von Tierärzten immer noch einen gehörigen Aufklärungsbedarf.
Ich höre einerseits oft, dass Tierärzte böse Abzocker seien; andererseits scheint es welche zu geben, die fast kostenlos arbeiten (gerade habe ich wieder ein Beispiel gelesen, dass ein Tierarzt für 10,- € einen Mikrochip setzt).
Ich möchte Euch jetzt einmal anhand des Beispiels
„Impfung gegen Katzenseuche/Katzenschnupfen“
erklären, wie die Preise in einer Tierarztpraxis entstehen:
Tierärzte müssen sich an die „Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) halten - einer bundeseinheitlichen Rechtsverordnung - , die 2017 erstmals nach neun Jahren pauschal eine Anpassung an die normale Preissteigerung erfahren hat.

Allgemeine Bestimmungen:
  • Die einzelne Leistung kann mit dem ein- bis dreifachen des jeweiligen Gebührensatzes berechnet werden.
  • Eine Unter- bzw. Überschreitung ist unzulässig.
  • Zusätzlich zu den Leistungen werden ggf. angewandte oder abgegebene Arzneimittel oder Materialien sowie Barauslagen für Laborleistungen berechnet.
  • Zum Gesamtbetrag kommt die Mehrwertsteuer hinzu.
Gebührenverzeichnis:
Fast immer besteht eine Behandlung aus mehreren Schritten, also verschiedenen Positionen des Gebührenverzeichnisses, so auch in meinem Beispiel:
  • 1. Impfung Katze GOT 602g: einfacher Satz: 4,49 - dreifacher Satz: 13,47 €
    Unter Impfung im Sinne der GOT ist lediglich die Verabreichung des Impfstoffes zu verstehen. Aus rechtlichen Gründen (§40 Tierimpfstoff-Verordnung) und fachlichen Gründen setzt jede Impfung jedoch immer mindestens eine allgemeine Untersuchung des Einzeltieres voraus, die durchgeführt und abgerechnet werden muss.
  • 2a. Diese allgemeine Untersuchung mit Beratung Katze GOT 20g: 8,98-26,94 € netto beinhaltet nur die äußerliche, augenscheinliche Begutachtung des Tieres
  • 2b. zusätzlich wird als Untersuchungen einzelner Organ berechnet: z.B.
  •   Atmungsapparat GOT A1: 9,62-28,86 €           
  •   Herz/Kreislauf GOT H1: 9,62-28,86 €           
  •   Ohr GOT O1: 6,41-19,23 €           
  •   Zähne, Augen, Haut, Haarkleid, Krallen, Gesäuge, Hoden, Bauchhöhle, Bewegungsapparat ...dementsprechend
  • Da wir diese ganzen einzelnen Positionen bei einer Impfung auch gewissentlich untersuchen, uns aber die einzelne Auflistung zu „blöd“ ist, haben wir in unserer Praxis dafür einen Pauschalpreis unter „Allgemeine Untersuchung“ ausgewiesen.
  • Ausstellen einer Impfbescheinigung GOT 101: 3,85-11,55 € - sobald wir etwas in einen Impfausweis eintragen.
  • 3. Ablesen des Mikrochips GOT 505d: 3,21-9,63 € - dazu sind wir verpflichtet, sobald wir eine Tollwutimpfung in den int. Heímtierpass eintragen.
  • 4. Kosten des Impfstoffes: Der ist abhängig von der Firma und Menge, die man als Tierarzt bestellt.
So, das war der erste Teil zum Thema Preisbildung beim Tierarzt. Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Hintergründe vermitteln...
Eure Pebbles
16. Januar 2018

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Ihr Kommentar wird nach Prüfung freigeschaltet
  • Keine Kommentare gefunden
Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Telefon: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo-Fr:
08.00-12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00-19.00 Uhr
Sa:
09.00-12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin! Notfälle bitte telefonisch ankündigen.