Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Tel.: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo - Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00 - 19.00 Uhr
Sa:
09.00 - 12.00 Uhr
Bitte Termin vereinbaren und Notfälle telefonisch ankündigen.

VIER
UNDZWEI 
                                                     Erfahrungen eines Tierarzt-Hundes


Darf ich vorstellen? – Unser Diodenlaser

laser
Vielleicht kennt Ihr einen Diodenlaser schon aus der Humanmedizin? Dort hat er schon seit längerem einen festen Stammplatz in der Chirurgie und Physiotherapie gefunden.
Neben der klassischen Weichteilchirurgie wird der Laser in der minimal-invasiven Chirurgie eingesetzt. In der humanmedizinischen Physiotherapie wird der schmerzlindernde und heilungsfördernde Effekt des Laserlichtes zur Behandlung von Wunden, akuten und chronischen Gelenkserkrankungen sowie in der Dermatologie genutzt.Auch in der Tiermedizin gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten! Daher haben wir uns bereits 2012 entschlossen, einen Diodenlaser für Chirurgie und Therapie zum Wohle unserer Patienten anzuschaffen. Und meine Menschen sind nach wie vor völlig begeistert! Unsere Erfahrungen seit nunmehr fünf Jahren sind durchweg positiv!

Wann kommt Euer Liebling mit unserem Laser in Kontakt?
Chirurgie:
In der Chirurgie wenden wir den Laser wie ein Skalpell zum Schneiden an. Durch die hohe Temperatur von bis zu 300°C platzen die Zellen auf und verdampfen (Vaporisation). Dieser Vorgang kann durch die Wahl der Laserleistung, Fokussierung des Laserstrahls, Abstand zum Gewebe und Einwirkzeit sehr gut kontrolliert und punktgenau eingesetzt werden. Das Op-Feld bleibt dabei frei von Blutungen und auch Nachblutungen werden vermieden. Gleichzeitig werden 99,9% der Bakterien und Viren im Einwirkbereich abgetötet. Dieser desinfizierende Effekt führt zu einer schnelleren und schmerzfreieren Wundheilung und einer Reduzierung von Rezidiven.

Zusammenfassung:
  • - blutungsarmes Schneiden
  • - gewebeschonender Schnitt
  • - lokale Sterilität
  • - atraumatische Gewebeentfernung
  • - punktgenaues Arbeiten
  • - nahtlose Wundversorgung
typische Anwendungsbereiche:
  • - Perianalfisteln
  • - Othämatom (Blutohr)
  • - Chronische Zahnfleischerkrankungen und Epuliden
  • - Tumor-Op´s
Therapie:
Die Laserbestrahlung unseres Diodenlasers erreicht bis zu 5 Watt (5000 Milliwatt) mit der optimalen Wellenlänge von 980 nm und ist damit ernergierreicher als die üblichen Softlaser. Dies hat den Vorteil, dass die Bestrahlungszeit erheblich verkürzt werden kann und Wiederholungsbehandlungen erst nach deutlich längeren Zeitabständen notwendig sind. Die Bestrahlung mittels Laser hat eine entzündungshemmende, wundheilungsfördernde sowie eine schmerzlindernde Wirkung und kann bei Wundheilungstörungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt werden. Die abgegebene Energie setzt biochemische Stoffwechselprozesse in Gang wie z. B. die Produktion von Abwehrstoffen und die Freisetzung anaboler Substanzen. Außerdem wird die Durchblutung im bestrahlten Gewebebereich erhöht.

Zusammenfassung:
  • - physikalische Therapie
  • - Förderung der Wundheilung
  • - Schmerztherapie
  • - Akupunktur
typische Anwendungsbereiche:
  • - post OP
  • - Hot spot
  • - chronische Hautentzündungen
  • - Arthritis / Arthrose
  • - Sehnenscheidenerkrankungen
  • - Spondylosen Wirbelsäule
  • - Bandscheibenprobleme
Übrigens bieten wir den Therapielaser bei chronischen Erkrankungen als kostengünstige 5- oder 10-Karten an.
Ich hoffe, Ihr seid jetzt genauso begeistert vom Laser wie wir 😁
Eure Pebbles
14. November 2017

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Ihr Kommentar wird nach Prüfung freigeschaltet
  • Keine Kommentare gefunden
Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Telefon: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo-Fr:
08.00-12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00-19.00 Uhr
Sa:
09.00-12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin! Notfälle bitte telefonisch ankündigen.