Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Telefon: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo - Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
Mo, Di, Do, Fr:
15.00 - 19.00 Uhr
Sa:
09.00 - 12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin! Notfälle bitte telefonisch ankündigen.

Geriatrie (Altersmedizin)

Auch unsere Haustiere werden immer älter. Das ist gut so.
Wir erfreuen uns täglich an unseren Senioren.
Aber auch unsere Verantwortung wächst mit dem Alter.
Wir stehen auf dem Standpunkt: Alter an sich ist keine Krankheit - allerdings kommen viele Krankheiten erst im Alter!

Eine regelmäßige, altersgerechte und vorbeugende Untersuchung sollte bei Katzen ab dem ca. 10. Lebensjahr, bei Hunden -je nach Rasse- ab dem 8. Lebensjahr stattfinden. 
Neben einer altersgerechten Allgemeinuntersuchung (Zahngesundheit! Arthrose!) legen wir besonderen Wert auf eine jährlich stattfindende Blutuntersuchung. Speziell Nieren- und Lebererkrankungen lassen sich so frühzeitig diagnostizieren, noch bevor Sie als Halter Symptome bemerken. Mit relativ einfachen Mitteln kann dann der weitere Krankheitsverlauf positiv beeinflusst werden.

Bei der regelmäßigen Vorsorge schauen wir auch immer auf die Gewichtsentwicklung Ihres Seniors. Meist wird der Bewegungsdrang geringer, der Stoffwechsel sinkt und der Zeiger der Waage geht stetig nach oben. Dann empfehlen wir Ihnen z. B. ein Futtermittel, das zu Ihrem 4-Beiner passt oder ein stoffwechselförderndes Präparat.
Aber es gibt auch das genaue Gegenteil: Manche Tiere fressen im Alter schlechter, Geruchs- und Geschmackssinn sind nicht mehr so ausgeprägt und der Verdauungstrakt reagiert auf jede Störung mit Durchfall oder Erbrechen. Auch dann empfehlen wir Ihnen ein passendes Futter, nachdem wir organische Ursachen ausgeschlossen haben.

Sollte Ihr Senior bereits unter einer typischen "Alterskrankheit" leiden (Herzerkrankung, Diabetes, Schilddrüsenerkrankung etc), besprechen wir das weitere Therapieschema und die vorraussichtlichen Kosten genau und geduldig mit Ihnen. Wir möchten, dass Sie verstehen, was im Körper Ihres 4-Beiners vor sich geht und warum wir so und nicht anders verfahren. Verstehen Sie uns einmal nicht, so scheuen Sie sich nicht, nachzufragen!

Zugegeben: Alte Tiere benötigen oft mehr Fürsorge und machen mehr Arbeit - aber ein Blick in die treuen, dankbaren Augen entschädigt dafür.
Und seien Sie gewiss: Wir helfen Ihnen!
Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Telefon: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo-Fr:
08.00-12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00-19.00 Uhr
Sa:
09.00-12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin! Notfälle bitte telefonisch ankündigen.